Rolle

Rolle
1) Technik Rädchen an Tisch-, Stuhlbein, Spule an Mechanismus ро́лик . Rädchen колёсико . Walze, Welle ва́лик . Antriebsrolle шкив . Garnspule шпу́лька , кату́шка . auf Rollen Kinderbett, Schiebewand, Teewagen на колёсиках <ро́ликах>
2) Zusammengerolltes, -gewickeltes: Draht, Garn, Nähseide, Zwirn мото́к , кату́шка . Papier, Geld, Stoff руло́н . (zusammengerollt aufbewahrte) Urkunde, Liste, Geldstücke, Bonbons тру́бочка
3) Theater Funktion роль f. die führende Rolle der Arbeiterklasse веду́щая роль рабо́чего кла́сса . in der Rolle des Titelhelden auftreten выступа́ть вы́ступить в загла́вной ро́ли . die Rollen für ein Stück besetzen распределя́ть распредели́ть ро́ли в пье́се . mit verteilen Rollen lesen по роля́м <в ли́цах>. eine Rolle spielen игра́ть сыгра́ть <исполня́ть испо́лнить> роль. eine Rolle übernehmen брать взять роль
4) Rollentyp амплуа́ idkl
5) Turnübung кувыро́к . Hechtrolle прыжо́к с разбе́га , прыжо́к каска́дом . eine Rolle am Barren переворо́т на бру́сьях
6) Schlummerrolle ва́лик
7) Biskuit-, Cremerolle тру́бочка , руле́т
8) Rollwalze zum Mangeln v. Wäsche, Nudelholz ска́лка
9) Wäschemangel, -rolle като́к . auf die Rolle gehen Wäsche zum Mangeln bringen относи́ть /-нести́ бельё на като́к
10) Kunstflugfigur враще́ние относи́тельно продо́льной о́си in seiner Rolle völlig aufgehen по́лностью слива́ться/-ли́ться со свое́й ро́лью. jd. hat seine Rolle ausgespielt кто-н. сыгра́л свою́ роль, кто-н. ушёл со сце́ны. umg чья-н . пе́сенка спе́та . aus der Rolle fallen сбива́ться /-би́ться с то́на , позволя́ть позво́лить себе́ неуме́стные выска́зывания . sich in seiner Rolle gefallen люби́ть игра́ть свою́ роль . sich in eine Rolle hineinfinden sich abfinden смиря́ться /-мири́ться со свое́й ро́лью . keine Rolle spielen не игра́ть сыгра́ть (никако́й) ро́ли . nicht die beste Rolle spielen игра́ть /- неблагови́дную роль . seine Rolle gut spielen хорошо́ справля́ться /-пра́виться со свое́й ро́лью , хорошо́ игра́ть /- свою́ роль . bei etw. eine Rolle spielen игра́ть /- роль в чём-н . bei einer Sache eine führende [entscheidende/klägliche/verhängnisvolle] Rolle spielen игра́ть /- веду́щую [реша́ющую жа́лкую рокову́ю] роль в како́м-н. де́ле. sich in jds. Rolle versetzen представля́ть /-ста́вить себя́ в чьей-н . ро́ли , входи́ть войти́ в чьё-н . положе́ние . mit vertauschten Rollen попереме́нно оди́н в ро́ли друго́го . jdn. durch die Rolle drehen verprügeln откола́чивать /-колоти́ть <колошма́тить /от-, обраба́тывать/-рабо́тать> кого́-н .

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Полезное


Смотреть что такое "Rolle" в других словарях:

  • Rolle — (von mittelhochdeutsch rulle, „kleines Rad“) bezeichnet: ein kleines Rad (z. B. Bockrolle oder Lenkrolle) Rolle (Physik), eine mit einer Rille versehene Scheibe zum Umlenken eines Kraftvektors Soziale Rolle, einen Begriff aus der Soziologie, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Rolle — Rolle: Das seit dem 14. Jh. bezeugte Wort (mhd. rolle, rulle) bedeutete zunächst speziell »kleines Rad, kleine Scheibe oder Walze«, dann allgemeiner »rollenförmiger Gegenstand«. Daran schließen sich die im Laufe der Zeit entwickelten übertragenen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Rolle [1] — Rolle, eine der sechs einfachen Maschinen oder mechanischen Potenzen, besteht aus einer kreisförmigen, in einem Gehäuse, dem Kloben, drehbar angebrachten Scheibe, um die ein Seil gelegt wird, so daß ein an dem einen Seilende in der Richtung… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rolle — Saltar a navegación, búsqueda Rolle puede referirse a: Johann Heinrich Rolle, compositor y pedagogo alemán (1716 1785); Michel Rolle, matemático francés (1652 1719). Obtenido de Rolle Categoría: Wikipedia:Desambiguación …   Wikipedia Español

  • ROLLE (R.) — ROLLE RICHARD (1300 env. 1349) Ermite et auteur spirituel anglais. Né dans le comté d’York, Rolle (dit aussi Richard de Hampole) étudie la théologie à Oxford, mais une crise mystique le pousse, à dix neuf ans, à quitter l’université, puis sa… …   Encyclopédie Universelle

  • Rolle — Sf std. (15. Jh.), mhd. rolle, mndd. rolle, rulle, mndl. rol(le), rulle Entlehnung. Entlehnt aus frz. rôle m., das aus l. rotulus m., rotula Rädchen (zu l. rota Rad ) stammt. Wie bei dem unmittelbar aus dem Lateinischen entlehnten Rodel ist… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Rolle — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Seine Rolle in Das Schweigen der Lämmer brachte Anthony Hopkins einen Oscar ein. • Madhur spielt die Rolle einer Hexe. • Sie spielte die Hauptrolle in dem Film …   Deutsch Wörterbuch

  • Rolle [1] — Rolle, 1) Scheibe od. Walze, welche sich um ihren Mittelpunkt bewegen; 2) (Kloben), Scheibe von Holz od. Metall, auf der Stirne mit einer rinnenartigen Vertiefung versehen, in welche ein Seil od. eine Schnur gelegt wird. Die Scheibe selbst dreht… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rolle [2] — Rolle, in der Schauspielkunst die einzelne Partie, welche einem Schauspieler übertragen wird, so genannt von dem zusammengerollten Heft, welches einen schriftlichen Auszug des zu recitirenden Vortrags u. des dabei bemerkten stummen Spiels u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rolle [3] — Rolle (spr. Roll), 1) Bezirk im Schweizercanton Waadt, zwischen den Bezirken Morges, Aubonne, Nyon u. dem Genfersee; Wein (der beste Côtewein) u. Kastanienbau; 5600 Ew. in den zwei Kreisen R. u. Gilly; 2) Marktflecken hier, Kreis u. Bezirksort,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rolle [4] — Rolle, Johann Heinrich, geb. 1718 in Quedlinburg, Schüler seines Vaters Christ. Friedrich R. (welcher erst in Quedlinburg u. seit 1721 Musikdirector in Magdeburg war), wurde 1732 Organist in Magdeburg, ging nach Leipzig, wo er Jura u. Philosophie …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»